| Weltreisen | Georgien | Allgemeines | Site-Map | HOME |

VIDEOS GEORGIEN

Wer sich mit einer Reise nach Georgien befasst, der findet in Youtube eine Vielzahl an schönen und durchaus professionell hergestellten Videos. Alles was mit Essen, Wein, Musik und Tanz zu tun hat, stelle ich auf anderen Seiten vor. Auch Videos über Einzelziele finden sich jeweils auf den entsprechenden Seiten.

Hier auf dieser Seite habe ich für Euch die schönsten Videos zusammengestellt, die die Vielfalt an beeindruckenden Landschaften und Sehenswürdigkeiten in Georgien zeigen.

Wir waren im September im Land unterwegs, da waren die Grasebenen braun und die Wälder in den Höhenlagen schon bunt. Sicher eine wunderbare Reisezeit mit stabilem Wetter. Einige der Videos entstanden im Sommer oder Frühling, wenn alles Grün ist und die Wiesen blühen. Ebenfalls wunderschön und ein Grund, das Land noch einmal zu einer anderen Jahreszeit zu bereisen.

Viele der Filme bei Youtube entstanden mit Hilfe von Drohnen. Solche Luftaufnahmen sind beeindruckend und bei einer Reise durch das Land hat man diese spektakulären Blickwinkel ja eher selten. Auch Zeitraffer-Aufnahmen sind sehr beliebt. Da ich kein Profi auf diesem Gebiet bin, habe ich wenig selbst gefilmt und verlinke lieber auf die Könner.

Im Land sieht man jede Menge Leute, die sich ständig selbst mit Selfie-Sticks fotografieren und filmen. Niemand macht das wohl so gut, so witzig und schön wie Gio Jobava. Normalerweise filmt er Hochzeiten, aber schaut Euch die beiden ersten Videos unten an - die sind von ihm.

Es gibt noch viele andere, ein weiterer aus dieser Zunft ist Robbie RG Commercial.

Der Fotograf Amos Chapple, bekannt auch und vor allem für seine mit Drohnen geschossenen Landschaftsbilder, sagt, daß Georgien eines der "letzten Länder mit relativ freien Himmel" gewesen sei. Er nutzte die letzten Tage von Inkrafttreten der neuen Bestimmungen dazu, für Radio Free Europe/Radio Liberty mit seiner Drohne beeindruckende Fotos von Georgien zu machen und das Land und seine grandiose Landschaft aus der Luft in einmaligen Winkeln einzufangen. Das grandiose Ergebnis seht Ihr hier.

Ab dem 01. September 2017 treten schrittweise neue Gesetze in Kraft. Sie verbieten es, unvorsichtig mit Drohnen umzugehen und das Leben und den Besitz anderer zu gefährden. Bestimmte Dinge dürfen nicht gefilmt werden, wie z.B. Militäreinrichtungen. Um die Grenzen zwischen Georgien und seinen Nachbarländern zu überqueren bedarf es außerdem einer Erlaubnis der nationalen Luftfahrtbehörde.

Privat genutzte Drohnen dürfen ein Gewicht von 25 kg nicht überschreiten und nicht schneller fliegen als 54 km/h. Ab 14 Jahren dürfen Jugendliche künftig im Beisein eines Erwachsenen die Fluggeräte bedienen. Drohnen unter 250 g sind von den neuen Gesetzen nicht betroffen. Im Kontrast zu vorher gar nicht vorhandenen Regulierungen sind das Grenzen, aber nichts, was die Arbeit der Filmer und Fotografen ernsthaft einschränken würde - vor allem, wenn das Gesetz so durchgesetzt wird wie die Regeln im Straßenverkehr.

Videos zum Thema

Gio Jobava - Trip to Beautiful Georgia with Gopro

Gio Jobava - Epic Trip to Georgia - The Wonderland - Short Film

Giorgi Shermazanashvili - Aerial Georgia

Don't go to Georgia - Travel film by Tolt

Geography Now! Georgia

GEORGIEN DAS LAND DER GASTFREUNDSCHAFT / Kamarauli Besarioni

Georgia Hyperlapse & Timelapse

Spring in Georgia

Sergei Pinin - Faraway Georgia

Eine EXTREME Sommerreise durch den Kaukasus - Zu Gast in Georgien

Breathtaking Georgia - Atemberaubendes Georgien

| Weltreisen | Georgien | Allgemeines | Site-Map | HOME |

| Datenschutz | Impressum |